Schnupfpulver Best Of

6,65 €*

% 7,00 €* (5% gespart)
Inhalt: 0.026 kg (255,77 €* / 1 kg)
Produktnummer: 9609001
Produktinformationen "Schnupfpulver Best Of"

Perfekt für's Oktoberfest, andere Partys oder einfach als Erfrischung für zwischendurch: Unser Schnupfpulver Best of Bundle mit Preisvorteil! Gönn dir jetzt die tabakfreien, weißen Snuffs auf Traubenzuckerbasis. Priiiis!

Das Bundle enthält folgende Sorten:

1x Bernard Eiskristall (tabakfrei), 10g
1x Pöschl Schneeberg (tabakfrei), 10g
1x Pöschl Ozona Snuffy weiß (tabakfrei), 6g

0 von 0 Bewertungen

Bewerte dieses Produkt!

Teile deine Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

%
Pöschl Ozona Snuff Bundle
Pöschl's Ozona Snuffs sind klein, rund und ... unheimlich aromatisch. Noch nie probiert? Teste die frischen und fruchtigen Schnupftabake in unserem Bundle. Pris! Das Bundle enthält die 5 Sorten: 1x Ozona English Type Snuff1x Ozona R-Type Snuff (Himbeere)1x Ozona O-Type Snuff (Orange)1x Ozona C-Type Snuff (Kirsche)1x Ozona S-Type Snuff (Spearmint)

Inhalt: 0.025 kg (332,40 €* / 1 kg)

8,31 €* 8,75 €* (5.03% gespart)
Pöschl Ozona President, 7g
Der Ozona President Snuff von Pöschl kommt in einer 7g-Kunststoffdose mit praktischem Schiebemechanismus auf den Markt. Für viele Schnupftabak Freunde ist Pöschl die Marke schlechthin: Gletscherpise, Gawith Original und die Ozona Snuffs haben der deutschen Manufaktur einen herausragenden Ruf eingebracht. Das Unternehmen produziert bereits seit dem Jahre 1902 Schnupftabak. Der Schnupftabak ist relativ fein gemahlen, leicht feucht und weist eine mittelbraune Farbe auf. Geruch: Die Duftprobe wird dominiert von Eukalyptus und Menthol - ein erfrischender Schnupftabak also. Von Tabak ist zunächst nichts zu vernehmen. In der Nase kommt es dann zu einer intensiven Erfrischung. Der kräftigen Menthol-Note sei gedankt! Doch dabei bleibt es nicht: Hinzu gesellen sich angenehme Eukalyptus-Noten (wie sie sich schon angekündigt haben) und vermengen sich mit dem Menthol zu einem wohlig-frischen Grund-Aroma. Mit der Zeit kommt auch ein delikater Tabak-Duft zum Vorschein, welcher im Abgang von den frischen Noten harmonisch begleitet wird. Fazit: Pöschl Ozona President Snuff bietet einen frischen Schnupftabak, der nicht mit der Menthol-Dosis geizt. Für Fans frischer Snuffs ein perfekter Alltagsbegleiter.

Inhalt: 0.007 kg (300,00 €* / 1 kg)

2,10 €*
Bernard Original F, 10g
Bernard Original F (früher „Fichtennadel“) ist einer der beliebtesten Schnupftabake überhaupt und kommt in einer 10g-Kunststoffdose auf den Markt. Das Meisterstück wird von Bernard, der traditionsreichsten deutschen Schnupftabakmanufaktur mit fast 290-jähriger Geschichte, in der Nähe von Regensburg hergestellt. Bernard Original F ist mittelfein gemahlen, leicht feucht und weist eine mittelbraune Farbe auf. Geruch: Selbstverständlich schnuppert man vor allem beim Schnupftabak erstmal an der geöffneten Dose - selbst, wenn es sich um solch einen wohlbekannten und geliebten Klassiker handelt. Sehr deutlich bekommt man schon eine Vorahnung vom intensiven Fichtennadel-Duft, der sehr passend von einer Spur Menthol begleitet wird. Aufgeschnupft kommt man dann so richtig in den Genuss des berühmten Fichtennadel-Aromas. Zuerst bestimmt allerdings die Menthol-Note, die aber nach etwa 2 Minuten an Kraft abnimmt und dem Nadelholz-Duft die verdiente Bühne überlässt. Schließlich macht sich ein hervorragend abgestimmter Wald-Geruch macht in der Nase breit, wunderbar unterstützt von der nuancierten Spur Menthol. Das Menthol nimmt zum Ende hin nochmals ab und das Fichtennadel-Aroma setzt einen delikaten Schlusspunkt. Fazit: Kein Vorbeikommen: Jeder Schnupftabak-Freund - ob nun Anfänger, Fortgeschrittener, Profi oder auch nur Neugieriger - sollte den Bernard Original F sein eigen nennen. Denn einen vergleichbaren, so meisterlich komponierten Fichtennadel Snuff gibt es nicht.

Inhalt: 0.01 kg (223,00 €* / 1 kg)

Ab 2,23 €*
Abtei St. Severin Fegefeuer, 5g (Tabakfrei)
Das Abtei St. Severin Fegefeuer ist ein tabakfreies Schnupfpulver und kommt in einer 5g-Dose aus Aluminium auf den Markt. Produziert wird der Fegefeuer Snuff in Handarbeit von den Mönchen der Abtei St. Severin in Kaufbeuren im Allgäu. Der Snuff ist fein gemahlen, relativ trocken und weist eine grünlich-braune Farbe auf. Geruch:Thymian und Pfeffer bestimmen den ersten Eindruck, wenn man an der geöffneten Dose schnuppert. Es kündigt sich ein einzigartiger Schnupf-Genuss an. Achtung, das Fegefeuer sollte vorsichtig aufgeschnupft werden. Denn der Snuff wird seinem Namen gerecht: Eine recht scharfe, dennoch aromatische Mischung aus Pfeffer, Salbei, Thymian und Kamille feuert die Nase vom ersten Moment an richtig durch. Im Verlauf wirken Pfeffer und Thymian dann eher prickelnd und bilden mit den restlichen Kräutern (insgesamt 13 wurden verwendet) eine harmonische und runde Mischung. Im Ausklang kommt der Schnupfer dann in den vollen Genuss des herrlichen Kräuterdufts – der Pfeffer hat nun kein Oberwasser mehr. Fazit:Aus dem Herzen des Allgäus kommt dieses einmalige Schnupfpulver und pustet die Nase ordentlich durch – ob nun als Mutprobe oder als Mittel gegen Erkältungen oder Kopfschmerzen: Das Fegefeuer sollte man probiert haben.

Inhalt: 0.005 kg (1.060,00 €* / 1 kg)

5,30 €*
Pöschl Gletscherprise Gold, 10g
Die Gletscherprise Gold ist ein Schnupftabak von Pöschl und kommt in einer 10g-Kunststoffdose mit praktischem Schiebemechanismus auf den Markt. Für viele Schnupftabak Freunde ist Pöschl die Marke schlechthin: Gletscherpise, Gawith Original und die Ozona Snuffs haben der deutschen Manufaktur einen herausragenden Ruf eingebracht. Das Unternehmen produziert bereits seit dem Jahre 1902 Schnupftabak. Der Schnupftabak ist relativ fein gemahlen, leicht feucht und weist eine mittelbraune Farbe auf. Geruch: „Typisch Gletscherprise!“, möchte man bei der Duftprobe meinen, doch nach ein paar Sekunden kommt neben Menthol noch eine Dosis Pfefferminze hinzu. In der Nase dann zeigt sich das wahre Gesicht der Gletscherprise Gold, und das ist etwas milder als das der „normalen“ Gletscherprise: Dominant ist zuerst das Menthol, wobei deutlich geringer dosiert. Vielmehr ist das Pfefferminz-Aroma präsenter, nachdem es die mentholigen Nuancen vom Beginn abgelöst hat. Im Ausklang schließlich kommt eine leichte, süße Tabak-Note hinzu, die das mentholige Pfefferminz ganz wunderbar untermalt. Fazit: Pöschl’s Gletscherprise Gold ist in Sachen Menthol milder als das Original, bietet stattdessen eine angenehme Pfefferminz-Note, die etwas delikater erfrischt.

Inhalt: 0.01 kg (200,00 €* / 1 kg)

2,00 €*
Bernard Steife Prise, 10g
Bernard’s Steife Prise kommt in einer 10g-Kunststoffdose mit praktischem Schiebemechanismus auf den Markt. Produziert wird der Schnupftabak von Bernard, der traditionsreichsten deutschen Schnupftabakmanufaktur mit fast 290-jähriger Geschichte. Die Steife Prise ist relativ fein gemahlen, relativ feucht und weist eine hellbraune Farbe auf. Geruch:Pfefferminze und Menthol sind bei diesem Snuff ton- bzw. geruchsangebend. Das wird schon beim Öffnen der Dose klar. Schnupft man die Steife Prise dann auf, wird sie ihrem Namen gerecht. Eine einzigartige, prickelnde Mentholfrische macht sich im ersten Moment in der Nase breit, bevor recht zügig Eukalyptus und Pfefferminze Teil des Aromen-Spiels werden. Im Verlauf kommt eine Tabak-Süße hinzu, die man so nicht erwartet hätte - eine Krönung! Das Ende ist geprägt von einer ausgewogenen Mischung aus Frische, süßem Tabak und delikaten karamellartigen Noten. Fazit:Eine hervorragende Alternative für alle Menthol-Snuffs: Bernard’s Streife Prise bietet mit seinen süßen Nuancen im Vergleich zu vielen erfrischenden Schnupftabaken das gewisse Etwas.

Inhalt: 0.01 kg (223,00 €* / 1 kg)

Ab 2,23 €*