Arten von Kautabak

Kautabak - Priem, Long Leaf, Snus … und Nicotine Pouches


Viele Leute, die heutzutage an Kautabak denken, haben das Bild von Snus oder Nicotine Pouches im Kopf. Doch auch, wenn diese Beutel zur Zeit die populärste Form sind, Kautabak kann noch viel mehr. Und es gibt ihn seit Ewigkeiten.

Priem

Piccanell zum Beispiel gibt es schon seit 1787. Ursprünglich aus Dänemark stammend sind die Kautabak Sticks, auch Priem genannt, auch heute noch sehr beliebt. Tabakwürze mit leichten Zitrus-Noten und etwas Salz, dazu eine ansprechende Nikotinwirkung - was will man mehr? Priem ist dann aber dank Grimm & Triepel auch endgültig in Deutschland angekommen. Die Firma mit ursprünglichem Sitz in Nordhausen am Harz hat seit 1849 mit Kautabaken wie „Kruse“, „Hanewacker“ und „Fischerstift“ oder auch der „Marschall-Schnecke“ Tabak Liebhaber beglückt. Heute hat das Unternehmen seinen Sitz im Allgäu und bietet weiterhin Priem an.

Bei dieser Form des Kautabaks werden heute wie damals Stränge aus erlesenen Tabaken in Handarbeit gesponnen, mit einer einzigartigen Soßen-Mischung verfeinert und schließlich in mundgerechte Stücke zerteilt. 

Die beliebten Oliver Twist Tobacco Bits sind dem Priem im Übrigen sehr ähnlich, der einzige Unterschied besteht in der Größe der einzelnen Stückchen. Bei Oliver Twist sind diese wesentlich kleiner als bei Grimm & Triepel und Co.

Long Leaf

Long Leaf Kautabak ist ein typisch US-amerikanisches Produkt. Dabei durchlaufen die handerlesenen Blätter amerikanischer Dark Fired und Air Cured Tabake einen einzigartigen Reifungs- und Trocknungsprozess. Resultat sind eine sehr intensive Aromatisierung und ein lange anhaltender Geschmack. Schlussendlich wird der Tabak in grobe Stücke geschnitten und volià – fertig ist der typische Wild West Kautabak, der nur noch ein wenig zusammengerollt werden muss und dann ab in den Mund kann. Viele Genießer nutzen zum Ausspucken des Saftes einen Spucknapf, auch typisch amerikanisch.

Mittlerweile sind in Deutschland nur noch zwei verschiedene Long Leaf Kautabake erhältlich: Stoker’s Tennessee Chew und Stoker’s Classic Chew.

Solltest du bei uns im Shop und auch anderswo die Stoker’s Long Cut Produkte in den runden Diosen, zum Beispiel Wintergreen, vermissen: Diese wurden mittlerweile verboten, da sie in Beschaffenheit dem losen Snus zu ähnlich sind.

Snus

Und da wären wir schon bei dem Hit Produkt der letzten Jahre: Snus!

Snus – wie wir ihn heute kennen – stammt ursprünglich aus Skandinavien, wobei die erste Sorte, „Ettan“ von der schwedischen Firma Ljunglöf bereits im Jahre 1822 hergestellt wurde. Losen Snus gibt es bereits also seit 200 Jahren. Seit den 1970er Jahren gibt es den heute so beliebten Portionssnus in Beuteln aus Zellulose, während um die Jahrtausendwende die weniger rinnenden White Portions ihren Weg unter die Oberlippe fanden.

Hergestellt wird Snus damals wie heute – ob nun lose oder in Zellstoff verpackt – gleich: Luftgetrocknete Tabake werden gemahlen und leicht gewässert, was ihnen Feuchtigkeit verleiht. Danach wird der Snus wärmebehandelt und im letzten Schritt mit Salzen und meist auch Aromen versehen. Das Salz stellt dabei sicher, dass der pH-Wert im Mund aufrechterhalten wird, was die Aufnahme von Nikotin begünstigt.

Wenn es auch oft behauptet wird, enthält Snus keine Glassplitter. Hierbei handelt es sich um Salzkristalle, die sich bilden können, wenn das Produkt zu lange und zu trocken gelagert wird.

Snus ist mit Ausnahme von Schweden in der EU nicht verkaufsfähig. Man bekommt diese Tabakform derzeit nur in Schweden, Norwegen, der Schweiz und außerhalb Europas. Bis vor einigen Jahren gab es in Deutschland allerdings das sehr ähnliche Produkt „Chewing Bags“, hier war lediglich der Tabak Schnitt gröber als bei Snus. Seit Frühjahr 2020 sind Chewing Bags allerdings hierzulande auch nicht mehr erhältlich – die Behörden haben einen Vertriebs- und Verkaufsstopp durchgesetzt, da Chewing Bags dem Snus in puncto Beschaffenheit zu ähnlich seien.

Nicotine Pouches

Schnell wurden Nicotine Pouches dann zu einer Alternative für viele ehemaligen Snus- oder Chewing Bag Genießer… bevor auch diese mit Nikotin angereicherten Pflanzenfaser-Beutel von den Behörden im Herbst 2020 verboten wurden. Begründung: Dies seien Lebensmittel und dafür sei der Nikotingehalt um ein Vielfaches zu hoch.

Nun handelt es sich bei Nicotine Pouches nicht um Kautabak, denn sie enthalten keinen Tabak. Trotzdem werden diese mit Kautabak häufig in einen Topf geworfen und auch von Usern – ja sogar Händlern - so genannt. Das ist falsch. Und dennoch wollen wir Nicopods in unsere Liste hier aufnehmen. Eben weil Nicotine Pouches häufig mit Snus und Chewing Bags gleichgesetzt werden, in Wahrheit aber eine hervorragende Alternative zu diesen sind.

Nicotine Pouches sind mit Nikotin angereicherte Portionsbeutel aus Zellulose, die mit den unterschiedlichsten Aromen angereicht werden können. Tabak ist keiner enthalten.

Vorteile dieser Form des Nikotinkonsums sind unter anderem, dass im Vergleich zu Kautabak eine Verfärbung der Zähne ausbleibt. Auch ist der Geschmack hier besonders intensiv, da er sehr pur bleibt und das – nicht von jedem gemochte - Tabak-Aroma wegfällt. Zudem sind dank der Abwesenheit von Tabak keine Nitrosamine enthalten.

Nicotine Pouches sind – oder besser: wären – also eine durchaus sinnvolle Alternative zu den traditionellen Kautabaken. 

Kautabak begeistert also in vielerlei Facetten. Leider sind nicht alle Arten in Deutschland legal zu erwerben, doch was verkauft werden darf, bekommst du bei uns! 

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Beim Nutzen dieser Funktion gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Passende Artikel
Set_Grimm&Triepel_Alle_Sorten.png Grimm & Triepel Bundle
Inhalt 0.07 Kilogramm (334,29 € * / 1 Kilogramm)
23,40 € * 26,00 € *
KT_Grimm&Triepel_no1_11052022.png Grimm & Triepel #1, 14g
Inhalt 0.014 Kilogramm (334,29 € * / 1 Kilogramm)
4,68 € * 5,20 € *
KT_Grimm&Triepel_no2_200122.png Grimm & Triepel #2, 14g
Inhalt 0.014 Kilogramm (371,43 € * / 1 Kilogramm)
5,20 € *
KT_Grimm&Triepel_no3_200122.png Grimm & Triepel #3, 14g
Inhalt 0.014 Kilogramm (371,43 € * / 1 Kilogramm)
5,20 € *
KT_Piccanell_200122.png Piccanell Kautabaksticks, 14g
Inhalt 0.014 Kilogramm (371,43 € * / 1 Kilogramm)
5,20 € *
KT_Stokers_Tennessee_Original_85g14012022.png Stoker´s Tennessee Chew, Long Leaf, 85g
Inhalt 0.085 Kilogramm (96,47 € * / 1 Kilogramm)
ab 8,20 € *
KT_Stokers_Classic_Chew_85g_14012022.png Stoker´s Classic Chew, Long Leaf, 85g
Inhalt 0.085 Kilogramm (96,47 € * / 1 Kilogramm)
ab 8,20 € *
Set_Oliver_Twist_Alle_Sorten.png Oliver Twist Bundle
Inhalt 0.042 Kilogramm (559,52 € * / 1 Kilogramm)
23,50 € * 26,70 € *