Produktionsende: Sichere dir die Restbestände von Bernard, Rosinski, PfälzerLandSnuff & Pfalzler +++ ELFLIQ Liquids NUR 5,95€: neue Sorten! +++ ELFA Liquid Pods nur noch 6,95€!

Stoker´s Tennessee Chew, Long Leaf, 85g

Anzahl Stückpreis Grundpreis
Bis 11
8,20 €*
96,47 €* / 1 kg
Ab 12
7,87 €*
92,59 €* / 1 kg
Produktnummer: 1201205
Produktinformationen "Stoker´s Tennessee Chew, Long Leaf, 85g"

Der Stoker’s Tennessee Chew Original kommt in einer 85g Tüte auf den Markt und ist ein klassischer amerikanischer Long Leaf Kautabak.

Stoker’s ist eine der beliebtesten American Chew Marken und wird von der National Tobacco Company, L.P. (NTC) aus Louisville, Kentucky, in den USA hergestellt. Für alle Stoker’s Kautabake – ob nun Long Leaf oder Long Cut – werden 100% amerikanische Dark Fired und Air Cured Tabake verwendet. Dank des einzigartigen Trocknungs- und Reifungsprozesses sind intensive Aromen und langanhaltender Geschmack garantiert.

Geschmack:
Süß und leicht würzig – so entströmt es der Tüte. Ein wahrlich betörender Duft und man kann schon erahnen, wo die Reise mit Stoker’s Tennessee hingeht.

Zum Glück legt der Long Leaf im Mund angekommen nochmal eine Schippe drauf. Der Kautabak besticht mit dem süßen Geschmack von Pflaumen, Dörrobst und Rosinen, wobei aber auch der Tabak mit seinen kräftigen, würzigen Noten eine Hauptrolle spielt. 

Fazit:
Stoker’s Tennessee Chew Original ist ein Meisterwerk: Er bietet einen tollen, süß-würzigen Geschmack, ein dazu passendes Nikotinlevel und nicht zuletzt pures Kautabak-Wild-West-Feeling.

3 von 3 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerte dieses Produkt!

Teile deine Erfahrungen mit anderen Kunden.


18. März 2024 23:26

Hausmarke gefunden

Vorab, Tabak ist immer eine Geschmackssache! Kann nicht bestätigen, was Martin oben schreibt, er ist für mich nicht suppig, und ein Spucknapf brauchte ich nach dreimaligen Testgebrauch auch nicht. Er ist mild, und was für wichtig war, er brennt nicht im Mund. Ein angenehmer Tabak und wer die Süße sucht, wird hier fündig. Nach fast einer Stunde immer noch fruchtig angenehm im Geschmack. Fazit, dieser Tabak wird zu meiner Hausmarke.

27. April 2023 16:18

Für jeden Cowboy oder die die es werden wollen

Ähnlich dem red man evtl nicht so süß,aber echt genial lecker.Nikotin je mach dem wieviel man sich in den Mund macht ausreichend und der Geschmack süßlich dörr Obst rauchig alles stimmig. Kaufen probieren und wieder kaufen.?

17. November 2022 02:22

Einfach klischeehaft gut als Gesamterlebnis – Interessant für den Einstieg!

Hallo, Die anderthalb negativen Aspekte gleich vorab. Gefühlt ist die Saucierung problematisch, denn der Tabak suppt ungemein. Ein Spucknapf ist daher unerlässlich. Der Long Leaf Cut fusselt etwas. So gesehen eine Pressung wäre nett gewesen. Das aber ist nicht wirklich ein Nachteil, denn die Portionierung kann dadurch bis auf die einzelne Faser genau abgestimmt werden. Geschmacklich dagegen könnte es der Archetyp eines Kautabaks sein! Intensive (für mich teils unbestimmbare) Trocken- oder Dörrobst Aromen. Insbesondere Pflaumen und Rosinen, gekoppelt an die Säure der Fermentierung vermag ich herauszuschmecken. Auch eine nicht unangenehme Süße hält sehr lange an. Der lang anhaltende Geschmack dürfte auch anderweitig ein klarer Vorzug dieses Kautabaks sein. Der eigentliche Tabak und sein Aroma ist für mich etwa schwer zu fassen, da einfach zu komplex und erinnert mich teils an den Black Cavedish, den man ja sonst aus dem aromatisierten Pfeifentabak so kennt. Fazit: Wer schon immer mal ein Western Feeling haben wollte, wird hier kaum enttäuscht. Auch für Neulinge, könnte es interessant sein, zumal dank der Portionierung das Nikotin nicht zu stark rüberkommt.

Stoker's Long Leaf - Wild West Alternative zu Snus?

Stoker's Long Leaf wird häufig als typischer Wild West Kautabak wahrgenommen. Was er auch ist! Doch eignet sich der aromatische American Chew auch als Alternative zu Snus!

Wie viel Nikotin hat klassischer Kautabak?

Snus und Nicopods kommen meist mit klaren Nikotinangaben. Doch wieviel Nikotin haben Grimm & Triepel, Oliver Twist und Co.?

Arten von Kautabak

Welche Arten von Kautabak gibt es? Viele! In Deutschland bekommst du nur nicht alle.

Kunden kauften auch

Topseller
Stoker´s Classic Chew, Long Leaf, 85g
Der Stoker’s Classic Chew Original kommt in einer 85g Tüte auf den Markt und ist ein klassischer amerikanischer Long Leaf Kautabak. Stoker’s ist eine der beliebtesten American Chew Marken und wird von der National Tobacco Company, L.P. (NTC) aus Louisville, Kentucky, in den USA hergestellt. Für alle Stoker’s Kautabake – ob nun Long Leaf oder Long Cut – werden 100% amerikanische Dark Fired und Air Cured Tabake verwendet. Dank des einzigartigen Trocknungs- und Reifungsprozesses sind intensive Aromen und langanhaltender Geschmack garantiert. Geschmack:Stoker’s Classic Chew Original begeistert schon beim Duft aus der Tüte mit einem süß-würzigen Tabak-Aroma, das dem des Tennessee Chew sehr ähnlich ist. Doch im Mund merkt man schnell den Unterschied zwischen den beiden Long Leaf Kautabaken: Der Stoker’s Classic Chew ist im Vergleich zum Tennessee weniger süß, kommt aber trotzdem mit dem typischen Geschmack von Pflaume, Dörrobst und kräftigem, würzigem Tabak.  Fazit:Stoker’s Classic Chew Original ist ein weiteres Meisterstück, das süße Noten von Dörrobst und Pflaume perfekt mit würzigem Tabak in Einklang bringt. Ein weiterer Vorzeige-Kautabak aus den USA!

Inhalt: 0.085 kg (92,59 €* / 1 kg)

Ab 7,87 €*
%
Topseller
Oliver Twist Original, 7g
Die Oliver Twist Original Tobacco Bits kommen in einer 7g Kunststoffdose auf den Markt. Es handelt sich um klassische Tabaksticks, auch Tabakpastillen oder Twisted Sticks genannt. Hergestellt wird Oliver Twist Kautabak vom dänischen Produzenten House of Oliver Twist - und das schon seit über 200 Jahren: Eine Menge Erfahrung und Leidenschaft fließt also in die besonders aromatischen Sticks. Geschmack:Eine intensiver Mischung aus Tabak und Lakritz strömt schon aus der geöffneten Dose in die Nase und verführt zum Genuss. Endlich im Mund verwöhnt nach kurzem Ankauen der sehr ausgewogene Geschmack von würzigem Tabak und dezentem Lakritz dann den Gaumen … und das Aroma wird mit der Zeit sogar noch intensiver. Bei wiederholtem Ankamen kommt es zu einer regelrechten Geschmacksexplosion. Fazit: Für Tabak-Puristen sind die Oliver Twist Original Tobacco Bits eine klare Empfehlung, die dank der leichten Lakritz-Noten mit dem gewissen Etwas begeistern.

Inhalt: 0.007 kg (614,29 €* / 1 kg)

4,30 €* 4,60 €* (6.52% gespart)
%
Oliver Twist Sunberry, 7g
Die Oliver Twist Sunberry Tobacco Bits kommen in einer 7g Kunststoffdose auf den Markt. Es handelt sich um klassische Tabaksticks, auch Tabakpastillen oder Twisted Sticks genannt. Hergestellt wird Oliver Twist Kautabak vom dänischen Produzenten House of Oliver Twist - und das schon seit über 200 Jahren: Eine Menge Erfahrung und Leidenschaft fließt also in die besonders aromatischen Sticks. Geschmack: Bei Oliver Twist Sunberry wird es fruchtig. Das lässt schon der Dufttest erahnen, bei dem Noten von Johannisbeere, aber auch würziger Tabak-Geruch in die Nase steigen. Doch erst im Mund zeigt Kautabak seinen vollen Charakter: Im Falle von Oliver Twist Sunberry Tobacco Bits ist dieser süß und würzig gleichermaßen. Das einmalige Aroma von reifen Schwarzen Johannisbeeren geht zusammen mit kräftigem Tabak eine fruchtig-herbe Kombination ein, die man so schnell nicht mehr vergisst. Für mehr Geschmack einfach wiederholt ankauen. Fazit: Die Oliver Twist Sunberry Tabaksticks haben ein einzigartiges Aroma von Johannisbeere und würzigem Tabak - herausragender Tipp für jeden Fan von Kautabak mit Frucht-Geschmack.

Inhalt: 0.007 kg (614,29 €* / 1 kg)

4,30 €* 4,60 €* (6.52% gespart)
Topseller
Grimm & Triepel #1, 14g
Grimm & Triepel #1 (ehemals bekannt als “Kruse Kautabak“) kommt in einer wiederverschließbaren 14g Tüte auf den Markt. Es handelt sich um klassische Tabaksticks, auch Tabakpastillen, Twisted Sticks oder Priem genannt. Grimm & Triepel ist die älteste deutsche Kautabak-Marke, die auch heute noch auf dem Markt verfügbar ist. Klangvolle Namen wie „Kruse“, „Hanewacker“ und „Fischerstift“, aber auch die „Marschallschnecke“ sind jedem echten Kautabak-Fan ein Begriff. Heute gehört die Marke Grimm & Triepel der Andreas Hartmann GmbH & Co. KG, welche die Tabaksticks nach traditionellem Rezept herstellen lässt.  Geschmack:Öffnet man die Tüte, strömt schon ein zitronig-frischer Duft entgegen, am Rande kommen süßlich Nuancen durch – der erste Eindruck macht große Lust auf mehr.  Denn selbstverständlich entfaltet Grimm & Triepel #1 erst im Mund seinen vollen Geschmack: Zitrone steht hier zuerst im Vordergrund, während im Hintergrund ein angenehmer Tabakgeschmack mit Salz-Note den Stick perfekt abrundet. Nach und nach gewinnt der Tabak an Würze sowie Intensität und wird von leichten Rum-Nuancen begleitet.  Fazit:Ein Klassiker, der seinem großen Namen nach wie vor alle Ehre macht: Grimm & Triepel #1 begeistert mit seinem traditionellen, würzigen Tabak-Geschmack, Nuancen von Rum und zitronig-salzigen Begleit-Noten.

Inhalt: 0.014 kg (353,57 €* / 1 kg)

Ab 4,95 €*
%
Oliver Twist Royal, 7g
Die Oliver Twist Royal Tobacco Bits kommen in einer 7g Kunststoffdose auf den Markt. Es handelt sich um klassische Tabaksticks, auch Tabakpastillen oder Twisted Sticks genannt. Hergestellt wird Oliver Twist Kautabak vom dänischen Produzenten House of Oliver Twist - und das schon seit über 200 Jahren: Eine Menge Erfahrung und Leidenschaft fließt also in die besonders aromatischen Sticks. Geschmack: Ein wahrer Kautabak Genießer schnuppert erst einmal an der geöffneten Dose: Hier offenbart sich ein pures Tabak-Lakritz-Aroma, wobei das Lakritz im Vergleich zum Original nochmal intensiver zu sein scheint.   Doch erst im Mund wird der Genuss perfekt und der positive Erste Eindruck bestätigt sich: Ein vollmundiger Tabak-Lakritz-Geschmack durchströmt den Mundraum, sobald man die Sticks ein wenig ankaut. Der Tabak ist dabei überraschend rauchig, während das Lakritz doch stark an die guten alten Lakritzschnecken erinnert. Kein Wunder: Es wurde echtes englisches Lakritz verwendet. Für mehr Geschmack einfach wiederholt ankauen.   Fazit:  Nicht nur weil echte Lakritze aus England verarbeitet wurde, haben die Oliver Twist Royal Tobacco Bits ihren Namen verdient: der rauchig-süße Tabak-Geschmack ist wahrlich königlich.

Inhalt: 0.007 kg (614,29 €* / 1 kg)

4,30 €* 4,60 €* (6.52% gespart)
Piccanell Double Kautabaksticks, 14g
Piccanell Double kommt in einer wiederverschließbaren 14g Tüte auf den Markt. Es handelt sich um klassische Tabaksticks, auch Tabakpastillen, Twisted Sticks oder Priem genannt. Die Piccanell Double Tabaksticks basieren auf dem Rezept aus dem Jahre 1787 und werden vom dänischen Traditionsunternehmen MacBaren hergestellt, das für seine hochwertigen Zigarren weltberühmt ist. Eine weitere beliebte Kautabak-Marke von MacBaren ist Lakrisan. Geschmack:Ähnlich wie im Falle der Piccanell Tabaksticks steht auch hier würziges Tabak-Aroma schon beim Öffnen der Tüte im Vordergrund. Rauchige und leicht zitronige Noten sorgen für einen balancierten Ersteindruck. Wenig überraschend, dennoch beeindruckend, entfaltet sich das pure Tabak-Aroma dann im Mund. Dabei ist der Tabak der Piccanell Double noch etwas würziger als beim originalen Pendant und wird hervorragend von salzigen Noten umrahmt. Im Verlauf pendelt sich der Geschmack auf eine angenehme Tabal-Salz-Kombination ein. Fazit:Auch hier werden Tabak Puristen glücklich. Das Hauptthema bei den Piccanell Double Kautabak Sticks ist kräftiger, würziger Tabak, während die begleitende Salz-Note für das i-Tüpfelchen sorgt.

Inhalt: 0.014 kg (371,43 €* / 1 kg)

5,20 €*