Bestätigt: Produktionsende bei Bernard, Rosinski, PfälzerLandSnuff & Pfalzler +++ JETZT NEU: Lost Mary TAPPO Liquid Pod System - kompatibel mit ELFA, 187 Pod System & Charlie Lovers!

Dholakia Sparrow, 9g

2,60 €*

Inhalt: 0.009 kg (288,89 €* / 1 kg)
Gramm
Produktnummer: 2900001-009
Produktinformationen "Dholakia Sparrow, 9g"

Dholakia Sparrow Snuff kommt in einer 9g-Kunststoffdose mit praktischer Portionsöffnung auf den Markt.

Die Dholakia Tobacco PVT. LTD. ist auch in Deutschland lange kein Unbekannter mehr: Ob nun Schnupftabak, Schnupfpulver oder die pavo. Herbal Pouches - der Hersteller aus Indien kreiert immer etwas Besonderes und legt großen Wert auf die Zugabe würziger, indischer Kräuter.

Dholakia’s Schnupftabake sind fein gemahlen, relativ trocken und mittelbraun.

Geruch:
Indische Schnupftabake machen immer neugierig und man schnuppert schon gespannt an der Dose: Neben einem kräftigen Tabak-Duft ist eine leichte Spur Kardamom zu vernehmen, blumige und zitrus-artige Noten sind ebenfalls mit von der Partie.

Der erste Eindruck setzt sich in der Nase fort. Ein Aroma-Mix von blumigen und fruchtigen Noten – hervorragend umrahmt von Zitrone-Nuancen – verwöhnt als erstes das Riechorgan. Schnell verfliegt diese anregende Mischung uns Tabak-Puristen kommen voll auf ihre Kosten: Ein würziger Tabak beginnt jetzt an Dominanz zu gewinnen und verbindet sich im Ausklang gleichwertig mit den zitronigen Noten.

Fazit:
Dholakia’s Sparrow Schnupftabak ist genau das Richtige für Freunde außergewöhnlicher Aromen und würziger Tabake – denn dieser Snuff vereint beides zu einem herausragenden Genuss.

0 von 0 Bewertungen

Bewerte dieses Produkt!

Teile deine Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

Topseller
Bernard Original F, 10g
Bernard Original F (früher „Fichtennadel“) ist einer der beliebtesten Schnupftabake überhaupt und kommt in einer 10g-Kunststoffdose auf den Markt. Das Meisterstück wird von Bernard, der traditionsreichsten deutschen Schnupftabakmanufaktur mit fast 290-jähriger Geschichte, in der Nähe von Regensburg hergestellt. Bernard Original F ist mittelfein gemahlen, leicht feucht und weist eine mittelbraune Farbe auf. Geruch: Selbstverständlich schnuppert man vor allem beim Schnupftabak erstmal an der geöffneten Dose - selbst, wenn es sich um solch einen wohlbekannten und geliebten Klassiker handelt. Sehr deutlich bekommt man schon eine Vorahnung vom intensiven Fichtennadel-Duft, der sehr passend von einer Spur Menthol begleitet wird. Aufgeschnupft kommt man dann so richtig in den Genuss des berühmten Fichtennadel-Aromas. Zuerst bestimmt allerdings die Menthol-Note, die aber nach etwa 2 Minuten an Kraft abnimmt und dem Nadelholz-Duft die verdiente Bühne überlässt. Schließlich macht sich ein hervorragend abgestimmter Wald-Geruch macht in der Nase breit, wunderbar unterstützt von der nuancierten Spur Menthol. Das Menthol nimmt zum Ende hin nochmals ab und das Fichtennadel-Aroma setzt einen delikaten Schlusspunkt. Fazit: Kein Vorbeikommen: Jeder Schnupftabak-Freund - ob nun Anfänger, Fortgeschrittener, Profi oder auch nur Neugieriger - sollte den Bernard Original F sein eigen nennen. Denn einen vergleichbaren, so meisterlich komponierten Fichtennadel Snuff gibt es nicht.

Inhalt: 0.01 kg (240,00 €* / 1 kg)

2,40 €*
Dholakia M No. 10, 9g
Dholakia M No. 10 Snuff kommt in einer 9g-Kunststoffdose mit praktischer Portionsöffnung auf den Markt. Die Dholakia Tobacco PVT. LTD. ist auch in Deutschland lange kein Unbekannter mehr: Ob nun Schnupftabak, Schnupfpulver oder die pavo. Herbal Pouches - der Hersteller aus Indien kreiert immer etwas Besonderes und legt großen Wert auf die Zugabe würziger, indischer Kräuter. Dholakia’s Schnupftabake sind fein gemahlen, relativ trocken und mittelbraun. Geruch:Man muss die Tabakdose gar nicht erst öffnen, denn schon in geschlossenem Zustand entströmt ihr ein Duft aus Menthol und Kampfer. Ist die Dose dann geöffnet kommt noch eine leichte, ätherisch duftende Kräuter-Note hinzu. Vieles deutet auf eine Art „medicated Snuff“ hin. Zum Beweis muss der M No. 10 aber natürlich aufgeschnupft werden: Nicht allzu starke Menthol- und Kampfer-Noten durchströmen sofort die Nase und kühlen sie angenehm ab. Kurz darauf eröffnet sich eine leichte Kräuter-Note, die mit ätherischem Charakter verwöhnt. Etwas überraschend ist auch Anis mit von der Partie, welches das Potpourri hervorragend ergänzt. All diese erfrischenden Noten stehen in fabelhafter Verbindung zu einem süßlichen Tabak-Aroma, welches im Verlauf deutlich an Kraft gewinnt. Fazit:Hier wurde nach europäischer Art gezaubert. Der M No. 10 von Dholakia hat ein Aroma, dass deutlich an hiesige Schnupftabake erinnert, wobei kein Aroma das andere aussticht: sehr komplex und langanhaltend.

Inhalt: 0.009 kg (288,89 €* / 1 kg)

2,60 €*
Topseller
Neffa Ifrikia, 8g
Neffa Ifrikia Schnupftabak kommt in einer runden 8g-Kunststoffdose auf den Markt und wird von der belgischen Firma Sifaco, auch bekannt für Makla Kautabak, hergestellt. Neffa Ifrikia ist hellbraun, sehr fein und sehr trocken. Laut Hersteller werden keine künstlichen Aromen und Zusatzstoffe verwendet. Geruch: Beim Schnuppern an der Dose zeigen sich kräftige Noten von Virginia-Tabak, die vor allem heuartige Ausprägungen zu haben scheinen. Der Schnupftabak zeigt dann in der Nase so richtig, was er kann: Allein der kräftige Tabak-Duft mit seinem heuartigen, ledrigen Aromenspiel lässt das Riechorgan richtig kribbeln. Doch auch die Nikotin-Wirkung ist nicht zu verachten - Neffa Ifrikia hat es in sich. Fazit: Neffa Ifrikia Snuff hat aufgrund seines kräftigen Tabakdufts und des starken Nikotin-Kicks eine eingeschworene Fangemeinde. Wer auf die pure, natürliche Kraft des Tabaks steht, sollte sich Neffa nicht entgehen lassen.

Inhalt: 0.008 kg (287,50 €* / 1 kg)

2,30 €*
Bernard Gekachelter Virginie, 50g
Der Bernard Gekachelter Virginie ist ein klassischer Schnupftabak, der in einer nostalgischen 50g-Pappschachtel auf den Markt kommt. Produziert wird der Schnupftabak von Bernard, der traditionsreichsten deutschen Schnupftabakmanufaktur mit fast 290-jähriger Geschichte. Der Gekachelte Virginie ist relativ fein gemahlen, leicht feucht und weist eine dunkelnbraune Farbe auf. Geruch:Es handelt sich - der Name sagt es schon - um Virginia Tabak und so sind die ersten Aromen, die man beim Öffnen der Verpackung vernimmt, rauchiger und animalischer Natur. Hier wird ein kräftiges Tabak-Erlebnis geboten. In der Nase kommt zuallererst ein würziges, starkes Rauch-Aroma zur Geltung. Später zeigen sich dann auch kräftige Tabak-Noten, die von einer leichten Süße begleitet werden. Dieser Tabak ist etwas für Puristen und Fans dunkler Tabake, denn aromatische Rand-Nuancen gibt es hier kaum. Fazit:Für Kenner, Nostalgiker und alle, die mal etwas anderes probieren möchten: Der Bernard Gekachelter Virginie begeistert mit seinem kräftigen, dennoch runden Rauch-Tabak-Aroma und bringt damit auch einen gewissen Nikotin-Kick.

Inhalt: 0.05 kg (90,00 €* / 1 kg)

4,50 €*
Dholakia White, 9g
Dholakia White Snuff kommt in einer 9g-Kunststoffdose mit praktischer Portionsöffnung auf den Markt. Die Dholakia Tobacco PVT. LTD. ist auch in Deutschland lange kein Unbekannter mehr: Ob nun Schnupftabak, Schnupfpulver oder die pavo. Herbal Pouches - der Hersteller aus Indien kreiert immer etwas Besonderes und legt großen Wert auf die Zugabe würziger, indischer Kräuter. Der Schnupftabak ist sehr fein gemahlen, sehr trocken und weist eine hell-beige Farbe auf. Geruch:Der White ist nicht aromatisiert, sondern bietet weitgehend pures Tabak-Vergnügen. Daher ist der Dufttest geprägt von einem leichten Tabak-Aroma und kalikigen Neben-Klängen. Ein erster Eindruck, der Lust macht, zumindest aber Neugier entfacht. Dieser Schnupftabak muss aufgeschnupft werden! Die außergewöhnliche Prise bietet einen gradlinigen, leicht kalkigen Tabak-Duft, welcher angenehm an helle, asiatische Zigarren-Tabake erinnert. Begleit-Noten gibt es hier nicht, Dholakia’s White steht ganz im Zeichen des extravaganten, fast weißen Tabaks. Fazit:Kenner lieben ihn, Anfänger werden ihn aus Neugier testen wollen. Dholakia’s White bietet mit seinem puren Aroma hellen Tabaks eine große Portion Extravaganz und steht einer Tradition mit dem beliebten White Elephant Snuff – natürlich ebenfalls aus Indien.

Inhalt: 0.009 kg (288,89 €* / 1 kg)

2,60 €*
Dholakia Swizz, 9g
Die Dholakia Tobacco PVT. LTD. ist auch in Deutschland lange kein Unbekannter mehr: Ob nun Schnupftabak, Schnupfpulver oder die pavo. Herbal Pouches - der Hersteller aus Indien kreiert immer etwas Besonderes und legt großen Wert auf die Zugabe würziger, indischer Kräuter. Dholakia’s Schnupftabake sind fein gemahlen, relativ trocken und mittelbraun. Geruch:Bei einem Schoko-Snuff aus Indien ist die Neugier besonders groß: Der obligatorische Dufttest ist dann geprägt von schokoladigen Noten, die stark an Haselnuss erinnern. Tabak ist aber auch schon deutlich zu erkennen. Apropos Neugier: Ab damit in die Nase! Augenblicklich verwöhnt ein schokoladig-nussiges Aroma das Riechorgan. Die Schoko-Noten gehen hierbei deutlich in Richtung Vollmilchschokolade, sodass sie zusammen mit den Haselnuss-Anteilen ein Gesamt-Aroma bilden, welches stark an Nuss-Nougat erinnert. In starkem Kontrast dazu gesellt sich eine leicht scharfe Note hinzu, bevor der Snuff dann mit einer nussigen Tabak-Note ausklingt. Fazit:Der Swizz Snuff von Dholakia ist ein kleines Meisterwerk, welches mit einem interessanten Schoko-Nuss-Duft aufwartet. Freunde außergewöhnlicher Tabake finden hier genauso wie Schoko-Fans ein Highlight.

Inhalt: 0.009 kg (288,89 €* / 1 kg)

2,60 €*