Produktionsende: Sichere dir die Restbestände von Bernard, Rosinski, PfälzerLandSnuff & Pfalzler +++ ELFLIQ Liquids NUR 5,95€: neue Sorten! +++ ELFA Liquid Pods nur noch 6,95€!

Fribourg & Treyer High Dry Toast, 5g, Tap Tin

Anzahl Stückpreis Grundpreis
Bis 9
2,30 €*
460,00 €* / 1 kg
Bis 19
2,23 €*
446,00 €* / 1 kg
Ab 20
2,18 €*
436,00 €* / 1 kg
Gramm
Produktnummer: 2700010-005
Produktinformationen "Fribourg & Treyer High Dry Toast, 5g, Tap Tin"

Der Fribourg & Treyer High Dry T ist ein klassischer Schnupftabak, der in der praktischen 5g Tap Tin sowie der klassischen Blech-Tin zu 20g und der 500g Vorrats-Dose* auf den Markt kommt.

Hergestellt wird Fribourg & Treyer mittlerweile von Wilsons of Sharrow aus England, vor allem bekannt für traditionelle englische Snuffs.

Typischerweise sind die Fribourg & Treyer Schnupftabake fein gemahlen, relativ trocken und mittel- bis hellbraun.

Geruch:
Der High Dry T ist ein sogenannter „Toasted Snuff“. Daher ist es wenig überraschend, dass die maßgeblichen Noten beim Dufttest rauchig sind. Im Hintergrund spielt ein volles Tabak-Aroma mit.

Aufgeschnupft erschließt sich die ganze Herrlichkeit des High Dry T: Die rauchigen Tabak-Noten stehen natürlich im Mittelpunkt, werden aber sehr angenehm von leichten Butter- und Toffee-Anklängen begleitet. Hinzu kommt schnell auch einer Erdnuss-Note, die den Genuss perfekt macht und sehr gut zum rauchigen Tabak-Aroma passt. Die rauchigen Noten werden im Verlauf süßer, sodass der Schnupftabak im Ausklang lieblich ist.

Fazit:
Der High Dry T von Fribourg & Treyer bietet ein ganzes Spektrum an Aromen: Rauchiger Tabak und süßliche Klänge von Toffee sowie Erdnuss machen ihn zu einem vollkommenen Erlebnis.

 

* Bitte beachte: Die Lieferzeit der 500g Drum kann bis zu 8 Wochen betragen, da wir die Großgebinde aus Logistik- und Qualitätsgründen nicht lagernd haben und die Bestellung der Drums mit der Lieferantenbestellung abstimmen, um immer eine optimale Frische und Qualität in der "Vorratspackung" zu garantieren! 

2 von 2 Bewertungen

5 von 5 Sternen


100%

0%

0%

0%

0%


Bewerte dieses Produkt!

Teile deine Erfahrungen mit anderen Kunden.


14. September 2022 09:59

Hervorragend! (Erinnert an US Scotch Snuff=

Ein in der Tat extrem "rauchiger" Snuff mit hohem Nikotinhehalt. Zugespitzt formuliert: Man hat das Gefühl, man schnupfe eine Cigarette - was ich in meinem Fall (jahrzehntelanger und starker Raucher, der dank Schnupftabak seinen Cigaretten-Konsum massiv reduzieren konnte) explizit positiv meine. Konsumiere ihn nach dem Aufstehen mit einem Espresso und bin bedient. Extrem feiner Mahlgrad. Dieser englische Snuff erinnert mich vom Geschmack und vor allem von der Textur her sehr an klassischen US-amerikanischen Scotch snuff, der in Europa leider nur sehr schwer aufzutreiben ist.

1. April 2022 21:40

Ein sehr guter Toast

Ein stabiler Vertreter seiner Klasse. Enorm fein und ein nussig-rauchiges Aroma. Durch den feinen Mahlgrad verteilt er sich sehr schnell in der Nase und wartet deshalb auch mit einem ordentlichen Nikotin-Kick auf. Er verstopft die Nase nicht und lädt deshalb zum häufigen Prisen ein.

Kunden kauften auch

Topseller
Neffa Ifrikia, 8g
Neffa Ifrikia Schnupftabak kommt in einer runden 8g-Kunststoffdose auf den Markt und wird von der belgischen Firma Sifaco, auch bekannt für Makla Kautabak, hergestellt. Neffa Ifrikia ist hellbraun, sehr fein und sehr trocken. Laut Hersteller werden keine künstlichen Aromen und Zusatzstoffe verwendet. Geruch: Beim Schnuppern an der Dose zeigen sich kräftige Noten von Virginia-Tabak, die vor allem heuartige Ausprägungen zu haben scheinen. Der Schnupftabak zeigt dann in der Nase so richtig, was er kann: Allein der kräftige Tabak-Duft mit seinem heuartigen, ledrigen Aromenspiel lässt das Riechorgan richtig kribbeln. Doch auch die Nikotin-Wirkung ist nicht zu verachten - Neffa Ifrikia hat es in sich. Fazit: Neffa Ifrikia Snuff hat aufgrund seines kräftigen Tabakdufts und des starken Nikotin-Kicks eine eingeschworene Fangemeinde. Wer auf die pure, natürliche Kraft des Tabaks steht, sollte sich Neffa nicht entgehen lassen.

Inhalt: 0.008 kg (287,50 €* / 1 kg)

2,30 €*
Fribourg & Treyer Old Paris, 5g, Tap Tin
Der Fribourg & Treyer Old Paris ist ein klassischer Schnupftabak, der in der praktischen 5g Tap Tin sowie der klassischen Blech-Tin zu 20g und der 500g Vorrats-Dose* auf den Markt kommt. Hergestellt wird Fribourg & Treyer mittlerweile von Wilsons of Sharrow aus England, vor allem bekannt für traditionelle englische Snuffs. Typischerweise sind die Fribourg & Treyer Schnupftabake fein gemahlen, relativ trocken und mittel- bis hellbraun. Geruch: Ledrig Tabak-Würze, fruchtige Nuancen und leichte Heu-Noten stehen auf dem Programm - zumindest kündigt das der Dufttest aus der geöffneten Dose an. In der Nase bestätigt sich der erste Eindruck: Leder und Heu sind als erstes zu erschnuppern, werden jedoch schnell auch von einer leichten Tabak-Süße begleitet. Das Tabak-Aroma wandelt sich jedoch schnell zu einem würzigen Grundton, zu dem sich fruchtige Noten als Gegenpart gesellen. Blumige Klänge sucht man bei diesem Fribourg & Treyer Snuff vergebens, vielmehr endet der Old Paris mit einer überraschend rauchigen Tabak-Note. Fazit: Als Fribourg & Treyer Snuff bietet der Old Paris eine Überraschung aus ledriger Tabak-Würze, fruchtigen und rauchigen Noten - ein Klassiker für echte Kenner! * Bitte beachte: Die Lieferzeit der 500g Drum kann bis zu 8 Wochen betragen, da wir die Großgebinde aus Logistik- und Qualitätsgründen nicht lagernd haben und die Bestellung der Drums mit der Lieferantenbestellung abstimmen, um immer eine optimale Frische und Qualität in der "Vorratspackung" zu garantieren!

Inhalt: 0.005 kg (436,00 €* / 1 kg)

Ab 2,18 €*
Wilsons Dr Rumney's Brown, 5g, Tap Tin
Dr. Rumney’s Brown von Wilsons of Sharrow ist ein klassischer englischer Schnupftabak und kommt in der praktischen 5g Tap Tin mit seitlicher Schiebeöffnung sowie in der 500g Vorrats-Dose* auf den Markt. Für englischen Schnupftabak typisch, sind die Snuffs sehr fein gemahlen, trocken und mittel- bis hellbraun. Geruch:Ein rauchig-tabaklastiges Aroma steigt aus der geöffneten Dose und macht vor allem Freunden von puren Tabak-Sorten Lust auf mehr. Diese Lust wird dann schnell in der Nase befriedigt: Dr. Rumney’s Brown begeistert vom ersten Moment an mit seiner würzigen Tabak-Basis. Am Rande schwingen leicht rauchige, teils auch ledrige Noten mit, welche das rustikale Vergnügen perfekt machen. Der Schnupftabak bleibt bis zum Abgang pur und würzig.Fazit:Für Liebhaber ehrlicher, würziger Snuffs ist Dr. Rumney’s Brown aus dem Hause Wilsons of Sharrow ein Meisterstück, das unbedingt in die Nase muss.   * Bitte beachte: Die Lieferzeit der 500g Drum kann bis zu 8 Wochen betragen, da wir die Großgebinde aus Logistik- und Qualitätsgründen nicht lagernd haben und die Bestellung der Drums mit der Lieferantenbestellung abstimmen, um immer eine optimale Frische und Qualität in der "Vorratspackung" zu garantieren! 

Inhalt: 0.005 kg (436,00 €* / 1 kg)

Ab 2,18 €*
Wilsons Africa, 5g, Tap Tin
Wilsons Africa ist ein klassischer englischer Schnupftabak und kommt in der praktischen 5g Tap Tin mit seitlicher Schiebeöffnung sowie in der 500g Vorrats-Dose* auf den Markt. Produzent Wilsons of Sharrow aus England ist unter Snuff-Fans wahrlich kein Unbekannter. Im Jahre 1737 gegründet, ist der Traditionshersteller heute für typisch englische Snuffs bekannt, die entweder stark tabakwürzig oder sehr menthollastig („medicated“) sind. Zu Wilsons gehört mittlerweile auch die bekannte Marke J. & H. Wilson. Für englischen Schnupftabak typisch, sind die Wilsons Snuffs sehr fein gemahlen, trocken und mittel- bis hellbraun. Geruch:Das kurze Schnuppern an der Dose fördert kräftigen, heuartigen Tabak-Duft zu Tage. Zusätzliche rauchige Nuancen machen Lust auf mehr. Ist Wilsons Africa in der Nase, muss man die Eindrücke erstmal sortieren. Rauchige und heuartige Tabak-Nuancen zünden sofort und bieten ein kraftvolles Schnupferlebnis. Interessant sind aber vor allem die Rand-Noten: Whisky und vollmundige Schokolade begleiten den Tabak sehr harmonisch, während einer sehr dezente Spur Menthol für ein wenig Erfrischung sorgt. Fazit:Wilsons Africa ist vor allem etwas für Freunde würzigen Tabaks, begeistert mit interessanten Nebenklängen von Schokolade und Whiskey. Die Menthol-Dosis ist nur ganz am Rande zu spüren. * Bitte beachte: Die Lieferzeit der 500g Drum kann bis zu 8 Wochen betragen, da wir die Großgebinde aus Logistik- und Qualitätsgründen nicht lagernd haben und die Bestellung der Drums mit der Lieferantenbestellung abstimmen, um immer eine optimale Frische und Qualität in der "Vorratspackung" zu garantieren!

Inhalt: 0.005 kg (418,00 €* / 1 kg)

Ab 2,09 €*
Pfalzler Pälzer Wald, 10g
Der Pfalzler Pälzer Wald Schnupftabak kommt in einer 10g-Aluminiumdose auf den Markt und ist ein Produkt der Erzeugergemeinschaft Südwest-Tabak. Für alle Pfalzler Snuffs wird 100% Pfälzer Tabak verwendet. Die Schnupftabake sind relativ fein gemahlen, leicht feucht und weisen eine dunkelbraune Farbe auf. Geruch: Erster Eindruck: Waldspaziergang, dem Original F von Bernard nicht unähnlich. Aus der Dose duftet es nach Fichtennadel, aber auch leicht beerdig und zitronig. Der Pälzer Wald entfaltet in der Nase dann zuerst vollmundig-würzigen Tabak-Duft von Virginia und Burley. Nach und nach zeigen sich dann aber alle Feinheiten des begleitenden Bouquets, wobei allen voran ein leckeres Fichtennadel-Aroma die Nase betört. Weitere Nuancen sind Zitrone und Heidelbeere sowie ein wenig weiter im Hintergrund ein wenig Dornfelder, Eichenrinde und Honigmet. Als aromatisches i-Tüpfelchen darf sich eine dezente Spur Menthol sehen, die sich hervorragend einfügt, bevor der Schnupftabak mit Tabak-Würze ausklingt. Fazit: Für Fans vom Original F ist der Pfalzler Pälzer Wald Pflichtprogramm, bietet aber mit seiner meisterhaften Komposition aus würzigem Tabak, Fichtennadel-Duft, Heidelbeeren und noch mehr jedem Snuff-Fan einen unvergesslichen Genuss.

Inhalt: 0.01 kg (490,00 €* / 1 kg)

4,90 €*
Fribourg & Treyer Santo Domingo, 5g, Tap Tin
Der Fribourg & Treyer Santo Domingo ist ein klassischer Schnupftabak, der in der praktischen 5g Tap Tin sowie der klassischen Blech-Tin zu 20g und der 500g Vorrats-Dose* auf den Markt kommt. Hergestellt wird Fribourg & Treyer mittlerweile von Wilsons of Sharrow aus England, vor allem bekannt für traditionelle englische Snuffs. Typischerweise sind die Fribourg & Treyer Schnupftabake fein gemahlen, relativ trocken und mittel- bis hellbraun. Geruch: Für einen Fribourg & Treyer fast schon ungewöhnlich, dominieren beim Dufttest keine blumigen Klänge, sondern ein delikat würziger Tabak-Geruch mit leicht nussigen Nuancen. Das ist auch nicht anders, wenn man den Santo Domingo aufschnupft: Erdige und holzige Tabak-Noten erfüllen schnell den Nasenraum und werden sehr passend von Sandel- und Zedernholz-Klängen begleitet. Würzig und trotzdem delikat gestaltet sich der Genuss des Schnupftabaks. Zum Ende hin wird der Grundton durchaus milder und der Schlusspunkt ist tatsächlich von süßlichem Tabak-Duft geprägt. Fazit: In seiner Gesamtheit ein wenig an Zigarren erinnernd, beglückt der Santo Domingo mit seinem tabakechten, dennoch facettenreichen Aroma vor allem Tabak-Puristen und Snuff-Gourmets. * Bitte beachte: Die Lieferzeit der 500g Drum kann bis zu 8 Wochen betragen, da wir die Großgebinde aus Logistik- und Qualitätsgründen nicht lagernd haben und die Bestellung der Drums mit der Lieferantenbestellung abstimmen, um immer eine optimale Frische und Qualität in der "Vorratspackung" zu garantieren!

Inhalt: 0.005 kg (436,00 €* / 1 kg)

Ab 2,18 €*