McChrystal's, Sturco, 3,5g

Anzahl Stückpreis Grundpreis
Bis 19
1,55 €*
442,86 €* / 1 kg
Ab 20
1,47 €*
420,00 €* / 1 kg
Gramm
Produktnummer: 2100016-003
Produktinformationen "McChrystal's, Sturco, 3,5g"

McChrystal’s Sturco ist ein klassischer englischer Schnupftabak und kommt in der traditionellen Blech-Tin zu 3,5 Gramm auf den Markt.

Für englischen Schnupftabak typisch, sind die McChrystal’s Snuffs sehr fein gemahlen, trocken und mittel- bis hellbraun.

Geruch:
Kräftiges Menthol und eine würzige Tabak-Basis prägen den ersten Eindruck, wenn man an der Dose schnuppert. Beide halten sich dabei sehr angenehm die Waage.

Zu Beginn ist das Menthol in der Nase präsent – und das hat es in sich: Das Riechorgan wird stark durchgepustet. Recht schnell wird die Frische aber milder und gibt dem würzigen, heuartigen Tabak mehr Raum. Dabei sind beide Düfte gleichwertig. Im Abschluss klingt der Schnupftabak würzig und leicht frisch aus.

Fazit:
McChrystal’s Sturco ist ein starker Menthol-Snuff für Freunde außerordentlicher Frische, bietet dabei aber auch eine kräftige, sehr aromatische Tabak-Basis.

0 von 0 Bewertungen

Bewerte dieses Produkt!

Teile deine Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

Mc.Chrystal's JIP, 4,4g
McChrystal’s JIP! ist ein klassischer englischer Schnupftabak und kommt in der traditionellen Blech-Tin zu 4,4g auf den Markt. Der englische Hersteller produziert seit 1926 Snuffs und hat mittlerweile auf der ganzen Welt Kult-Status erreicht. Auch in Deutschland weiß man die hochwertigen Nasenschmeichler mit den spannenden Aromatisierungen zu schätzen. Für englischen Schnupftabak typisch, sind die McChrystal’s Snuffs sehr fein gemahlen, trocken und mittel- bis hellbraun. Geruch: Erfrischend duftet es schon aus der Dose, denn augenblicklich betören Noten von Menthol, Eukalyptus und eine Spur würzigen Tabaks die Nase. Macht sofort Lust auf mehr! McChrystal’s JIP! fegt dann sofort mit einer ordentlich Dose Menthol durch das Riechorgan, wobei die Eukalyptus-Noten den Frische-Effekt nochmals unterstützen. Nach und nach tritt die würzige Tabak-Grundlage in den Vordergrund und hinterlässt, während das Menthol verfliegt, ein wohliges Gefühl im Abgang. Bis zum Schluss sind am Rande auch die feinen Eukalyptus-Nuancen zu erkennen. Fazit: Der McChrystal’s JIP! ist genau das Richtige für Freunde erfrischender Menthol-Snuffs und bietet mit würzigem Tabak und Randnoten von Eukalyptus das gewisse Etwas.

Inhalt: 0.0044 kg (463,64 €* / 1 kg)

Ab 2,04 €*
Mc.Chrystal's Glacier (Supermint), 3,5g
McChrystal’s Glacier ist ein klassischer englischer Schnupftabak und kommt in der traditionellen Blech-Tin zu 3,5g auf den Markt. Der englische Hersteller produziert seit 1926 Snuffs und hat mittlerweile auf der ganzen Welt Kult-Status erreicht. Auch in Deutschland weiß man die hochwertigen Nasenschmeichler mit den spannenden Aromatisierungen zu schätzen. Für englischen Schnupftabak typisch, sind die McChrystal’s Snuffs sehr fein gemahlen, trocken und mittel- bis hellbraun. Geruch: Der Dufttest ist für Schnupftabak-Freunde obligatorisch und beim Glacier Snuff kündigt sich ein Genuss aus Menthol, etwas Pfefferminz und hellem Tabak an. Und so kommt es auch: Wie so häufig ist das Menthol zuerst die intensivste Note, die die Nase aufnimmt. Schnell geht das Menthol aber mit dem großzügig dosierten Pfefferminz eine ausgewogene Verbindung ein. Die leichte Tabak-Note bleibt im Hintergrund, gewinnt im Ausklang aber an Kraft und verwöhnt mit den frischen Düften gleichwertig die Nase.  Fazit: McChrystal’s Glacier ist zwar ein charakteristischer englischer Snuff, der nicht an Menthol geizt. Im Mittelpunkt steht aber das Pfefferminz, während der Tabak eine angenehme Nebenrolle spielt.

Inhalt: 0.0035 kg (420,00 €* / 1 kg)

Ab 1,47 €*
McChrystal's, Summer Harvest, 3,5g
McChrystal’s Summer Harvest ist ein klassischer englischer Schnupftabak und kommt in der traditionellen Blech-Tin zu 3,5 Gramm auf den Markt. Für englischen Schnupftabak typisch, sind die McChrystal’s Snuffs sehr fein gemahlen, trocken und mittel- bis hellbraun. Geruch:Freunde fruchtiger Schnupftabake werden schon beim Dufttest schwach: Kräftige Himbeere steigt in die Nase und wird dabei lediglich von einer leichten Note hellen Tabaks begleitet. Ist der McChrystal’s Summer Harvest dann endlich in der Nase, bestätigt sich der erste Eindruck mit einer intensiven Ladung vollreifer Himbeere. Mit der Zeit wird das fruchtige Aroma etwas milder und erinnert dann vage an die beliebten Himbeer-Bonbons. Problemlos lädt der Snuff auch zum Nachpriesen ein, Menthol ist nämlich keines enthalten. Der Ausklang schließlich ist geprägt von einer leichten, sehr angenehmen Himbeer-Note und dezenten Tabak-Noten. Fazit:Freunde fruchtiger Schnupftabake - etwa von Pöschl - sollten bei diesem Himbeer Snuff ohne Menthol unbedingt zugreifen. Da man zum häufigen Nachprisen verführt wird, ist die kleine Dosengröße der einzige „Nachteil“.

Inhalt: 0.0035 kg (420,00 €* / 1 kg)

Ab 1,47 €*
Hedges L.260 'The Snuff', 20g
Der Hedges L.260 Snuff ist ein typischer, englischer „medicated“ Schnupftabak und kommt in einer 20g-Blechtin auf den Markt.  „The Snuff“ wurde im 18. Jahrhundert vom englischen Apotheker William Ross Hedges ursprünglich als Mittel gegen Erkältungen erfunden. Der Namenszusatz „L.260“ ist die bis heute bestehende Patentnummer. Hedges Snuff ist rötlich-braun, relativ fein gemahlen und relativ trocken. Geruch: Menthol und Eukalyptus strömen bei der Duftprobe in die Nase - man bekommt einen ersten Eindruck vom Begriff „medicated“. In der Nase ist sofort ein Menthol-Eukalyptus-Aroma zu vernehmen, dessen Präsenz ungemein intensiv ist. Anfangs Kribbeln die Frische-Noten stark und machen entsprechend die Nase frei. Im Verlauf legt sich diese prickelnde Komponente und macht einer wohligen, im besten Sinne medizinischen Frische Platz. Von Tabak ist nur sehr wenig zu spüren. Fazit: Zurecht ein Klassiker und Kult, ist der Hedges Schnupftabak der Heilige Gral für alle Fans von Menthol und hilft Erkälteten die schwere Zeit durchzustehen.

Inhalt: 0.02 kg (280,00 €* / 1 kg)

Ab 5,60 €*
Mc. Chrystal's Wee Dram (Whiskey), 8,75g
McChrystal’s Wee Dram ist ein klassischer englischer Schnupftabak und kommt in der traditionellen Blech-Tin zu 8,75 Gramm auf den Markt. Der englische Hersteller produziert seit 1926 Snuffs und hat mittlerweile auf der ganzen Welt Kult-Status erreicht. Auch in Deutschland weiß man die hochwertigen Nasenschmeichler mit den spannenden Aromatisierungen zu schätzen. Für englischen Schnupftabak typisch, sind die McChrystal’s Snuffs sehr fein gemahlen, trocken und mittel- bis hellbraun. Geruch:Der erste Eindruck wird bestimmt von alkoholisch-ätherischen Duft-Noten, die schon vage an Whisky erinnern. Von Tabak ist noch nichts zu vernehmen, eine leichte Menthol-Note zeigt sich jedoch bereits. Aufgeschnupft ist es dann eine leichte zitronige Note, die im ersten Moment dominiert. Schnell übernimmt jedoch der vollmundige Whisky-Duft – ohne jedoch überaromatisiert zu sein. Zusammen mit einer leichten Spur Menthol bietet der McChrystal’s Wee Dram ein einmaliges Snuff-Vergnügen, wobei der alkoholische Duft im Vordergrund steht. Erst im Ausklang ist es wieder die fast vergessene Zitrone-Note, die den Ton angibt. Fazit:McChrystal’s Wee Dram ist mit seinem Whisky- Aroma einmalig und sei jedem Fan ans Herz gelegt, der zum Beispiel auch der Bernard Klostermischung frönt. Zitrone und sanftes Menthol setzten zusätzliche Glanzpunkte.

Inhalt: 0.0088 kg (339,77 €* / 1 kg)

Ab 2,99 €*
Bernard Original F, 10g
Bernard Original F (früher „Fichtennadel“) ist einer der beliebtesten Schnupftabake überhaupt und kommt in einer 10g-Kunststoffdose auf den Markt. Das Meisterstück wird von Bernard, der traditionsreichsten deutschen Schnupftabakmanufaktur mit fast 290-jähriger Geschichte, in der Nähe von Regensburg hergestellt. Bernard Original F ist mittelfein gemahlen, leicht feucht und weist eine mittelbraune Farbe auf. Geruch: Selbstverständlich schnuppert man vor allem beim Schnupftabak erstmal an der geöffneten Dose - selbst, wenn es sich um solch einen wohlbekannten und geliebten Klassiker handelt. Sehr deutlich bekommt man schon eine Vorahnung vom intensiven Fichtennadel-Duft, der sehr passend von einer Spur Menthol begleitet wird. Aufgeschnupft kommt man dann so richtig in den Genuss des berühmten Fichtennadel-Aromas. Zuerst bestimmt allerdings die Menthol-Note, die aber nach etwa 2 Minuten an Kraft abnimmt und dem Nadelholz-Duft die verdiente Bühne überlässt. Schließlich macht sich ein hervorragend abgestimmter Wald-Geruch macht in der Nase breit, wunderbar unterstützt von der nuancierten Spur Menthol. Das Menthol nimmt zum Ende hin nochmals ab und das Fichtennadel-Aroma setzt einen delikaten Schlusspunkt. Fazit: Kein Vorbeikommen: Jeder Schnupftabak-Freund - ob nun Anfänger, Fortgeschrittener, Profi oder auch nur Neugieriger - sollte den Bernard Original F sein eigen nennen. Denn einen vergleichbaren, so meisterlich komponierten Fichtennadel Snuff gibt es nicht.

Inhalt: 0.01 kg (223,00 €* / 1 kg)

Ab 2,23 €*