Bestätigt: Produktionsende bei Bernard, Rosinski, PfälzerLandSnuff & Pfalzler +++ Rabatt-Hammer: ELFBAR V2 reduziert auf 4,90€! +++ AROMA KING Vapes: nur noch 6,25€!

Jörg Pannier: Schnupftabak für Genießer - Alles rund um Schmalzler, Snuff & Co.

19,95 €*

Produktnummer: 9904001
Produktinformationen "Jörg Pannier: Schnupftabak für Genießer - Alles rund um Schmalzler, Snuff & Co."

"Gebeutelt durch rigide Rauchverbote versuchen immer mehr Tabakfreunde ihr Glück mit der Prise - und stellen überrascht fest, was der Genießer von Schnupftabak schon lange weiß: Schnupfen ist eine tolle Sache! Es gibt nicht nur jede Menge Marken und Sorten, sondern auch unglaublich viele Geschmacksrichtungen; und jede beschert ihren ganz besonderen Tabakgenuss, ohne die Mitmenschen zu stören. Doch wo und wie findet man seine Lieblings-Prise? Wie unterscheidet man Snuff von Schmalzler? Was sind traditionelle Schnupftabake? Und vor allem: Wie schnupft man eigentlich richtig? In seinem neuen Buch gibt Jörg Pannier kompetent und unterhaltsam Antworten auf alle Fragen rund um den Schnupftabak. Hier findet der Änfänger grundlegende Informationen ebenso, wie der Fortgeschrittene Wissenswertes und Ausgefallenes. Jenseits der üblichen Prisen-Folklore wird Schnupftabak nicht bloß als Zigarettenersatz, Pfeifensurrogat oder Zigarrenaustauschstoff verstanden, sondern als vergnüglicher Genuss für verwöhnte Tabaknasen vorgestellt. Und wer sich umsieht, stellt verwundert fest: Schnupfen ist modern!"

von Jörg Pannier

DAEDALUS Verlag, 2011, 176 Seiten, Kartoniert (TB)

ISBN 978-3-89126-249-8

0 von 0 Bewertungen

Bewerte dieses Produkt!

Teile deine Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

Bernard Klostermischung, 10g
Der Bernard Klostermischung Schmalzler kommt in einer 10g-Kunststoffdose mit praktischem Schiebemechanismus auf den Markt. Produziert wird der Schmalzler von Bernard, der traditionsreichsten deutschen Schnupftabakmanufaktur mit fast 290-jähriger Geschichte. Die Bernard Klostermischung ist relativ grob gemahlen, feucht und weist eine dunkelbraune, fast schwarze Farbe auf. Geruch: „Typisch Schmalzler!“, möchte man bei der Duftprobe meinen. Denn die charakteristischen Nuancen von Brasiltabak, geröstetem Kaffee und Schokolade geben einen ersten Eindruck. In der Nase aber zeigt die Klostermischung erst so richtig, was in ihr steckt: Dominant ist zuerst der süßliche Brasiltabak, der hervorragend von malzigen Kaffee-Noten und Bitterschokolade-Nuancen unterstützt wird. Nach wenigen Minuten gewinnt die Süße an Prägnanz und erinnert ein wenig an Erdbeere, Banane und Vanille. Als aromatisches Highlight kommen noch Rum-Noten hinzu. Der Abgang wird dann von Tabak-Würze bestimmt. Fazit: Die Bernard Klostermischung bietet ein wahrlich vollmundiges Vergnügen und darf sich mit seinem facettenreichen Bouquet - es reicht von würzigem Tabak, über süße Noten von Schokolade oder Erdbeere hin zu Röstaromen und sogar Rum - eines der größten Schmalzler Highlights nennen.

Inhalt: 0.01 kg (265,00 €* / 1 kg)

2,65 €*
Viking Snuff Scotch Dark, 20g
Der Viking Snuff Scotch Dark ist ein klassischer Schnupftabak, der in der klassischen Blech-Tin zu 20g sowie in der 500g Vorrats-Dose* auf den Markt kommt. Viking Scotch Dark ist relativ grob gemahlen, leicht feucht und dunkelbraun. Geruch: Beim Dufttest aus der geöffneten Dose kündigt sich ein starkes Aroma von dunklem, rauchigem Tabak an. Am Rande sind nussige und ledrig Klänge zu vernehmen. Ist der Viking Scotch Dark dann in der Nase gelandet, prickelt er dort erstmal angenehm, bevor sich dann zigarrenähnliche Tabak-Noten herausbilden. Diese sind sehr kräftig und bilden im Verlauf ledrig, erdige teils nussige Randnuancen heraus. Analog spürt man auch einen recht starken Nikotin-Schub, der von der dunklen Tabakbasis herrührt. Im Ausklang dann ist erdig-nussiger Tabakduft präsent, welcher noch lange Substanz hat. Fazit: Ähnlich wie der Dark Rappe, begeistert auch der Viking Scotch Dark mit dunklen Tabak-Noten in all ihrer Bandbreite und bietet ein zusätzliches Rauch-Aroma. Für Puristen ein Muss, für jeden Snuff-Fan einen Test wert. * Bitte beachte: Die Lieferzeit der 500g Drum kann bis zu 8 Wochen betragen, da wir die Großgebinde aus Logistik- und Qualitätsgründen nicht lagernd haben und die Bestellung der Drums mit der Lieferantenbestellung abstimmen, um immer eine optimale Frische und Qualität in der "Vorratspackung" zu garantieren!

Inhalt: 0.02 kg (232,50 €* / 1 kg)

Ab 4,65 €*
Topseller
Stoker´s Tennessee Chew, Long Leaf, 85g
Der Stoker’s Tennessee Chew Original kommt in einer 85g Tüte auf den Markt und ist ein klassischer amerikanischer Long Leaf Kautabak. Stoker’s ist eine der beliebtesten American Chew Marken und wird von der National Tobacco Company, L.P. (NTC) aus Louisville, Kentucky, in den USA hergestellt. Für alle Stoker’s Kautabake – ob nun Long Leaf oder Long Cut – werden 100% amerikanische Dark Fired und Air Cured Tabake verwendet. Dank des einzigartigen Trocknungs- und Reifungsprozesses sind intensive Aromen und langanhaltender Geschmack garantiert. Geschmack:Süß und leicht würzig – so entströmt es der Tüte. Ein wahrlich betörender Duft und man kann schon erahnen, wo die Reise mit Stoker’s Tennessee hingeht. Zum Glück legt der Long Leaf im Mund angekommen nochmal eine Schippe drauf. Der Kautabak besticht mit dem süßen Geschmack von Pflaumen, Dörrobst und Rosinen, wobei aber auch der Tabak mit seinen kräftigen, würzigen Noten eine Hauptrolle spielt.  Fazit:Stoker’s Tennessee Chew Original ist ein Meisterwerk: Er bietet einen tollen, süß-würzigen Geschmack, ein dazu passendes Nikotinlevel und nicht zuletzt pures Kautabak-Wild-West-Feeling.

Inhalt: 0.085 kg (92,59 €* / 1 kg)

Ab 7,87 €*
%
Topseller
Oliver Twist Original, 7g
Die Oliver Twist Original Tobacco Bits kommen in einer 7g Kunststoffdose auf den Markt. Es handelt sich um klassische Tabaksticks, auch Tabakpastillen oder Twisted Sticks genannt. Hergestellt wird Oliver Twist Kautabak vom dänischen Produzenten House of Oliver Twist - und das schon seit über 200 Jahren: Eine Menge Erfahrung und Leidenschaft fließt also in die besonders aromatischen Sticks. Geschmack:Eine intensiver Mischung aus Tabak und Lakritz strömt schon aus der geöffneten Dose in die Nase und verführt zum Genuss. Endlich im Mund verwöhnt nach kurzem Ankauen der sehr ausgewogene Geschmack von würzigem Tabak und dezentem Lakritz dann den Gaumen … und das Aroma wird mit der Zeit sogar noch intensiver. Bei wiederholtem Ankamen kommt es zu einer regelrechten Geschmacksexplosion. Fazit: Für Tabak-Puristen sind die Oliver Twist Original Tobacco Bits eine klare Empfehlung, die dank der leichten Lakritz-Noten mit dem gewissen Etwas begeistern.

Inhalt: 0.007 kg (614,29 €* / 1 kg)

4,30 €* 4,60 €* (6.52% gespart)
Topseller
Pöschl Gawith Original, 10g
Der Gawith Original Snuff (früher Gawith Apricot Snuff) ist einer der beliebtesten Schnupftabake und kommt in einer 10g-Kunststoffdose mit praktischer Portionsöffnung sowie einer 25g-Tüte auf den Markt. Für viele Schnupftabak Freunde ist Pöschl die Marke schlechthin: Gletscherpise, Gawith Original und die Ozona Snuffs haben der deutschen Manufaktur einen herausragenden Ruf eingebracht. Das Unternehmen produziert bereits seit dem Jahre 1902 Schnupftabak. Der Schnupftabak ist relativ fein gemahlen, leicht feucht und weist eine mittelbraune Farbe auf. Geruch:Der Dufttest ist obligatorisch und fördert würzige Tabak-Noten mit deutlicher Menthol-Spur zutage. Im Hintergrund gesellt sich fruchtige Aprikose hinzu, die dem ersten Eindruck eine liebliche Facette verleiht. Ist der Tabak dann in der Nase angekommen, wird eine wunderbar abgestimmte Mischung aus Tabakwürze, fruchtigem Aprikose-Duft und Menthol geboten. Aprikose und Tabak liegen dabei auf einer ähnlichen Intensitäts-Stufe, während das Menthol in den ersten Sekunden die Führung übernimmt. Mit der Zeit jedoch verliert das Menthol an Kraft und lässt dem Tabak und der Aprikose Raum zur Entfaltung. Der Ausklang ist entsprechend bestimmt von einem süßen, leicht frischen Tabak-Duft. Fazit:Einer der größten Favoriten in der Welt des Schnupftabaks: Der Gawith Original Snuff kommt mit einem komplexen, vor allem leckeren Aroma von Tabak, Menthol und Aprikose und ist ein wunderbarer Schnupftabak für Einsteiger und den Alltag.

Inhalt: 0.01 kg (230,00 €* / 1 kg)

2,30 €*
Fribourg & Treyer Santo Domingo, 20g
Der Fribourg & Treyer Santo Domingo ist ein klassischer Schnupftabak, der in der praktischen 5g Tap Tin sowie der klassischen Blech-Tin zu 20g auf den Markt kommt. Hergestellt wird Fribourg & Treyer mittlerweile von Wilsons of Sharrow aus England, vor allem bekannt für traditionelle englische Snuffs. Typischerweise sind die Fribourg & Treyer Schnupftabake fein gemahlen, relativ trocken und mittel- bis hellbraun. Geruch: Für einen Fribourg & Treyer fast schon ungewöhnlich, dominieren beim Dufttest keine blumigen Klänge, sondern ein delikat würziger Tabak-Geruch mit leicht nussigen Nuancen. Das ist auch nicht anders, wenn man den Santo Domingo aufschnupft: Erdige und holzige Tabak-Noten erfüllen schnell den Nasenraum und werden sehr passend von Sandel- und Zedernholz-Klängen begleitet. Würzig und trotzdem delikat gestaltet sich der Genuss des Schnupftabaks. Zum Ende hin wird der Grundton durchaus milder und der Schlusspunkt ist tatsächlich von süßlichem Tabak-Duft geprägt. Fazit: In seiner Gesamtheit ein wenig an Zigarren erinnernd, beglückt der Santo Domingo mit seinem tabakechten, dennoch facettenreichen Aroma vor allem Tabak-Puristen und Snuff-Gourmets.

Inhalt: 0.02 kg (270,50 €* / 1 kg)

Varianten ab 2,18 €*
Ab 5,41 €*