Bestätigt: Produktionsende bei Bernard, Rosinski, PfälzerLandSnuff & Pfalzler +++ Rabatt-Hammer: ELFBAR V2 reduziert auf 4,90€! +++ AROMA KING Vapes: nur noch 6,25€!

Schnupftabak Dose Schmalzlerfranzl

Produktnummer: 9907008
Produktinformationen "Schnupftabak Dose Schmalzlerfranzl"

Original Zubehör von der traditionellen Schnupftabak Manufaktur Bernard: Die Schnupftabakdose Schmalzlerfranzl!

Es muss nicht immer eine Porzellanflasche sein. Auch mit der Kunsstoffdose mit dem ikonischen Schmalzlerfranzl bekennst du als Schnupftabak Fan Farbe. Die robuste Dose bietet Platz für etwa 15 Gramm Schnupftabak.

Priiis!

Füllmenge:
15g

Maße:
Länge x Breite x Tiefe
8,5 cm x 5 cm x 2,8 cm

0 von 0 Bewertungen

Bewerte dieses Produkt!

Teile deine Erfahrungen mit anderen Kunden.


Kunden kauften auch

Pöschl Nachfüllbox Motiv Zugspitze leer, 15g
Die Pöschl Nachfüllbox aus Kunststoff ist genau das richtige Schnupftabak-Zubehör für Pöschl Fans und Gipfelstürmer: Kein geringerer Berg als die Zugspitze ziert die Dose, nicht weniger als 15 Gramm Schnupftabak finden in der Dose Platz. Füllmenge: 15g Maße: Breite x Länge x Tiefe 7,8 cm x 5 cm x 2 cm

2,50 €*
Topseller
Bernard Original F, 10g
Bernard Original F (früher „Fichtennadel“) ist einer der beliebtesten Schnupftabake überhaupt und kommt in einer 10g-Kunststoffdose auf den Markt. Das Meisterstück wird von Bernard, der traditionsreichsten deutschen Schnupftabakmanufaktur mit fast 290-jähriger Geschichte, in der Nähe von Regensburg hergestellt. Bernard Original F ist mittelfein gemahlen, leicht feucht und weist eine mittelbraune Farbe auf. Geruch: Selbstverständlich schnuppert man vor allem beim Schnupftabak erstmal an der geöffneten Dose - selbst, wenn es sich um solch einen wohlbekannten und geliebten Klassiker handelt. Sehr deutlich bekommt man schon eine Vorahnung vom intensiven Fichtennadel-Duft, der sehr passend von einer Spur Menthol begleitet wird. Aufgeschnupft kommt man dann so richtig in den Genuss des berühmten Fichtennadel-Aromas. Zuerst bestimmt allerdings die Menthol-Note, die aber nach etwa 2 Minuten an Kraft abnimmt und dem Nadelholz-Duft die verdiente Bühne überlässt. Schließlich macht sich ein hervorragend abgestimmter Wald-Geruch macht in der Nase breit, wunderbar unterstützt von der nuancierten Spur Menthol. Das Menthol nimmt zum Ende hin nochmals ab und das Fichtennadel-Aroma setzt einen delikaten Schlusspunkt. Fazit: Kein Vorbeikommen: Jeder Schnupftabak-Freund - ob nun Anfänger, Fortgeschrittener, Profi oder auch nur Neugieriger - sollte den Bernard Original F sein eigen nennen. Denn einen vergleichbaren, so meisterlich komponierten Fichtennadel Snuff gibt es nicht.

Inhalt: 0.01 kg (265,00 €* / 1 kg)

2,65 €*
Bernard Kownoer, 10g
Der klassische Schnupftabak Bernard Kownoer kommt in einer 10g-Kunststoffdose mit praktischem Schiebemechanismus auf den Markt. Produziert wird der Schnupftabak von Bernard, der traditionsreichsten deutschen Schnupftabakmanufaktur mit fast 290-jähriger Geschichte. Bernard Kownoer ist grob gemahlen, leicht feucht und weist eine mittelbraune Farbe auf. Geruch:Heuartig, leicht blumig und tabakwürzig – das ist der ehrliche und rustikale erste Eindruck beim Dufttest. Übermäßige Aromatisierungen scheinen hier keine Rolle zu spielen. Ist der traditionelle Schnupftabak dann aufgeschnupft, bestätigen sich diese Erkenntnisse. Die Nase wird zu Beginn von einem leicht säuerlichen Tabak-Duft durchströmt, der sich jedoch schnell hin zu heuartigen und herben Klängen wandelt. Auf dem Höhepunkt begeistert das Tabak-Aroma mit würzigem Charakter, wobei auch zitronige und leicht blumige Noten durchscheinen. Der Klassiker ist also sehr vielschichtig und hinterlässt eine herbe Tabak-Note in der Nase. Fazit:Traditionalisten lieben den Kownoer für seinen ehrlichen Tabak-Geschmack schon seit 1909. Jeder Schnupftabak Liebhaber sollte ihn in seiner Sammlung haben – und ihm Zeit geben, denn es gibt viele Facetten zu entdecken.

Inhalt: 0.01 kg (345,00 €* / 1 kg)

3,45 €*
Pöschl Schmalzler A Brasil, 100g
Der Schmalzler A von Pöschl kommt in einer 100g-Tüte auf den Markt. Für viele Schnupftabak Freunde ist Pöschl die Marke schlechthin: Gletscherpise, Gawith Original und die Ozona Snuffs haben der deutschen Manufaktur einen herausragenden Ruf eingebracht. Das Unternehmen produziert bereits seit dem Jahre 1902 Schnupftabak. Der Schmalzler ist relativ grob gemahlen, relativ feucht und weist eine dunkelbraune Farbe auf. Geruch: Schon im Rahmen der Geruchsprobe kündigt sich ein typischer Schmalzler mit Noten von Brasil-Tabak, Kaffee und Bitterschokolade an. Wie von Pöschl gewohnt ist auch der Schmalzler A kein Schnupf, der mit intensiven Tabak-Noten auffällt, vielmehr dominieren in der Nase zuerst Dunkle Schokolade und Kaffee. Erst mit der Zeit entfaltet sich das leicht würzige Aroma des Brasil-Tabaks, jedoch eher unterstützend als dominant … und gerät dann aufgrund der hinzukommenden Noten von Trockenobst wieder zunehmen in den Hintergrund. Im Ausklang bleiben vor allem die Schoko-Noten im Fokus. Fazit: Im Vergleich zu den anderen Schmalzlern von Pöschl ist der „A“ durchaus tabakwürzig, begeistert aber eher mit Aromen von Schokolade, Kaffee und Dörrobst.

Inhalt: 0.1 kg (54,50 €* / 1 kg)

5,45 €*
Topseller
Neffa Ifrikia, 8g
Neffa Ifrikia Schnupftabak kommt in einer runden 8g-Kunststoffdose auf den Markt und wird von der belgischen Firma Sifaco, auch bekannt für Makla Kautabak, hergestellt. Neffa Ifrikia ist hellbraun, sehr fein und sehr trocken. Laut Hersteller werden keine künstlichen Aromen und Zusatzstoffe verwendet. Geruch: Beim Schnuppern an der Dose zeigen sich kräftige Noten von Virginia-Tabak, die vor allem heuartige Ausprägungen zu haben scheinen. Der Schnupftabak zeigt dann in der Nase so richtig, was er kann: Allein der kräftige Tabak-Duft mit seinem heuartigen, ledrigen Aromenspiel lässt das Riechorgan richtig kribbeln. Doch auch die Nikotin-Wirkung ist nicht zu verachten - Neffa Ifrikia hat es in sich. Fazit: Neffa Ifrikia Snuff hat aufgrund seines kräftigen Tabakdufts und des starken Nikotin-Kicks eine eingeschworene Fangemeinde. Wer auf die pure, natürliche Kraft des Tabaks steht, sollte sich Neffa nicht entgehen lassen.

Inhalt: 0.008 kg (287,50 €* / 1 kg)

2,30 €*
Bernard Amostrinha, 10g
Der klassische Schnupftabak Bernard Amostrinha kommt in einer 10g-Kunststoffdose mit praktischem Schiebemechanismus auf den Markt. Produziert wird der Schnupftabak von Bernard, der traditionsreichsten deutschen Schnupftabakmanufaktur mit fast 290-jähriger Geschichte. Bernard Amostrinha ist mittelfein gemahlen, leicht feucht und weist eine mittelbraune Farbe auf. Geruch: Würzig und leicht rauchig duftet es aus der geöffneten Dose. Zudem ist bereits eine begleitende Menthol-Note zu erkennen. Richtig interessant wird es aber in der Nase. Denn hier ist sogleich ein würzig-rauchiges Tabak-Aroma zu vernehmen, welches in gleicher Intensität von einer Spur Menthol begleitet wird. Im Verlauf schwindet das Menthol zunehmend und gibt den würzig-rauchigen Noten mehr Raum. Jetzt wird es spannend: Der rauchige Duft entwickelt delikate Nuancen, die stark an Buchenholzrauch und Lagerfeuer erinnern. Im Zusammenspiel mit leichten Menthol-Noten eine gleichzeitig spannende und gemütliche Komposition. Fazit: Bernard Amostrinha ist ein Klassiker, den man mal probiert haben sollte: Mit dem ausbalancierten Zusammenspiel aus rauchigen und frischen Noten ist ein Kunststück gelungen, das auch Kenner in Staunen versetzt.

Inhalt: 0.01 kg (265,00 €* / 1 kg)

2,65 €*