Bestätigt: Produktionsende bei Bernard, Rosinski, PfälzerLandSnuff & Pfalzler +++ JETZT NEU: Lost Mary TAPPO Liquid Pod System - kompatibel mit ELFA, 187 Pod System & Charlie Lovers!

Wie viel Nikotin hat klassischer Kautabak?

Nikotingehalt Klassischer Kautabake

Bei (neuartigen) oralen Tabak- und Nikotinerzeugnissen ist die Sache in der Regel klar: Snus und Nicopods verdanken ihre Beliebtheit nicht zuletzt auch der klaren Nikotingehalt Angabe. Siberia, Pablo und Co. „ballern“ ja vor allem. Und das ist oft das Verkaufsargument Nummer 1.

 

Doch wie sieht es mit klassischem Kautabak aus, etwa Sticks oder Long Leaf?

Eins vorweg: Auch klassischer Kautabak kommt man auf einen ordentlichen, vor allem aber natürlichen Nikotingehalt. Die Nikotinstärke wird von den Herstellern (Ausnahme: Oliver Twist) jedoch nicht angegeben, aber zum Glück haben sich Wissenschaftler bereits in zahlreichen Studien damit befasst.

 

Die Stärksten: Grimm & Triepel, Piccanell & Lakrisan

Gimm & Triepel, Piccanell & Lakrisan Kautabak Sticks werden im Herstellungsprozess gesponnen. Dadurch ist eine relativ hohe Menge Tabak in den Sticks konzentriert.

Das Resultat ist, dass Grimm & Triepel und Co. den höchsten Nikotingehalt der klassischen Chews haben: Ca. 27 mg pro Gramm (bei Piccanell Double noch etwas mehr) sind zwar nicht auf Pablo Niveau, dennoch ordentlich.

 

Klein, aber oho: Oliver Twist Tobacco Bits



Die Oliver Twist Pastillen werden genauso hergestellt wie die etwas größeren Kautabak Sticks, die verwendeten Tabak-Sorten enthalten aber weniger Nikotin. Trotzdem schlägt der Nikotingehalt von Oliver Twist mit ca. 21 mg pro Gramm zu Buche!

Auch hier der Hinweis: Es handelt sich um den natürlichen Nikotingehalt der verwendeten Tabakpflanze.

 

Die Menge macht’s: Stokers Long Leaf



Für die klassischen Stoker’s Long Leaf Kautabake werden 100% amerikanische Dark Fired und Air Cured Tabake verwendet. „Dark“ ist hier jedoch nicht gleichbedeutend mit hohem Nikotingehalt.

Denn Stoker’s Long Leaf Chew hat mit ca. 1,6 mg pro Gramm die niedrigste Nikotinstärke. Allerdings: Die Menge macht’s! Stoker’s Long Leaf ist in recht großen 85-Gramm-Beuteln erhältlich, was etwa 150 mg Nikotin pro Packung ergibt. Der lose Kautabak wird vom Nutzer selbst portioniert, wodurch auch starke Kicks möglich sind.
 

Kaum Unterschied zu Snus und Co.

In Sachen Nikotinstärke können sich klassische Kautabak Formen also mit Snus, Chew Bags und Nicopods durchaus messen. Und ganz wichtig: Das Nikotin ist absolut natürlich und nicht künstlich zugesetzt.

Zugehörige Produkte

Topseller
Stoker´s Classic Chew, Long Leaf, 85g

Inhalt: 0.085 kg (92,59 €* / 1 kg)

Ab 7,87 €*
Topseller
Piccanell Kautabaksticks, 14g

Inhalt: 0.014 kg (371,43 €* / 1 kg)

5,20 €*
Topseller
Stoker´s Tennessee Chew, Long Leaf, 85g

Inhalt: 0.085 kg (92,59 €* / 1 kg)

Ab 7,87 €*
%
Grimm & Triepel Bundle

Inhalt: 0.07 kg (334,29 €* / 1 kg)

23,40 €* 26,00 €* (10% gespart)
%
Oliver Twist Royal, 7g

Inhalt: 0.007 kg (592,86 €* / 1 kg)

4,15 €* 4,45 €* (6.74% gespart)
Lakrisan Original, 7g

Inhalt: 0.007 kg (585,71 €* / 1 kg)

4,10 €*
%
Oliver Twist Nordic, 7g

Inhalt: 0.007 kg (592,86 €* / 1 kg)

4,15 €* 4,45 €* (6.74% gespart)